Header 1Header 2Header 3Header 4
Header 5Header 6Header 7Header 8

30.07.2021

Aufnahme der 5. Klassen

Liebe neue Schülerinnen und Schüler unserer 5. Klassen, liebe Eltern,

die Einschulungsfeier kann durch die Corona-Pandemie nicht mit allen neuen Fünftklässlern gleichzeitig stattfinden.

Aufgrund der Hygienevorschriften werden wir die Klassen am Montagnachmittag, dem 30.08.2021, nacheinander in der neuen Schule begrüßen. Die Anzahl der Begleitpersonen pro Kind ist auf maximal zwei Personen begrenzt.

In der letzten Ferienwoche informieren wir Sie in einem Brief über den genauen Ablauf des ersten Nachmittag in der neuen Schule. Die Einschulung und die erste Unterrichtsstunde werden zeitlich versetzt zwischen 13.30 – 18.00 Uhr stattfinden. Die neuen Schülerinnen und Schüler sowie die maximal zwei Begleitpersonen müssen mit einem aktuellen Testnachweis, Impfnachweis oder Nachweis für Genesene in die Schule kommen, damit wir alle sicher miteinander in das neue Schuljahr starten können.

Am ersten Schultag erhalten Sie eine Materialliste, was Ihr Kind ab der zweiten Schulwoche benötigt. Sie müssen in den Ferien noch nichts einkaufen oder vorbereiten.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die genauen Abläufe und die endgültige Klasseneinteilung erst am Ende der Ferien feststehen. Für dringende Rückfragen können Sie sich in den Ferien per E-Mail an die Unterstufenleiterin Katja Hofmann wenden.

Wir freuen uns auf euch, liebe zukünftige Fünftklässler, in der Elisabethschule – in eurer neuen Schule!

Herzliche Grüße und erholsame Ferientage
Katja Hofmann

10.09.2020

Die Sextaner sind angekommen!

Inzwischen sind unsere Fünftklässler im Schulalltag angekommen.

Wie so häufig in diesen „Corona-Tagen“, startete auch die Schule für die Kinder in erster Linie ungewöhnlich. Maskenpflicht und Abstandsregelungen führten dazu, dass die Einschulungsfeier am Montag, den 17.08.2020, klassenweise erfolgte.
Nach einer Begrüßung durch den Schulleiter, Herrn Merle, und die Unterstufenleiterin, Frau Hofmann, wurden unsere jüngsten E-Schülerinnen und Schüler von ihren Klassenlehrer*innen in die Klassenräume geführt, wo ein erstes Kennenlernen und die Orientierung im und um das Klassenzimmer auf dem Plan standen. Die folgenden Einführungstage zeigten sich mit buntem Programm. Kreuz und quer, Trepp auf, Trepp ab ging es durchs Schulhaus. Da musste man schon aufpassen, dass keiner verloren ging! So lernte man aber schnell, sich in der neuen Schule zurechtzufinden und gleichzeitig konnte man die anderen noch besser kennenlernen.
(Fotos: C. Burk)

Willkommen in der Elisabethschule!

22.08.2018

Aufnahmefeier 2018

146 Fünftklässler und ihre Eltern sind am 6.8.2018 in der Aula der Schule mit einer Darbietung unserer Querflötengruppe der ehemaligen Klasse 6e (Musikklasse) herzlich empfangen worden. Zur Begrüßung sprachen der Schulleiter, Herrn Meinel, die Unterstufenkoordinatorin, Frau Hofmann, und der Klassenlehrer der 5b, Herr Dr. Kremper. Auch SV und Schulelternbeirat wünschten den Neuen einen guten Start und eine glückliche Zeit an der Elisabethschule.