Header 1Header 2Header 3Header 4
Header 5Header 6Header 7Header 8

20.08.2019

Lernzeit

Die Schüler erhalten in der Lernzeit intensive Unterstützung.

Wir bieten jeden Tag mindestens eine Lernzeit an. Diese dient dem Erledigen der Hausaufgaben, dem Lernen für Arbeiten oder Tests, dem Üben von Vokabeln oder dem Lesen. Wir bitten Sie diese Zeit als selbstständige Arbeitszeit zu verstehen, in der die Schüler für das Anfertigen der Hausaufgaben selbst verantwortlich sind. Die eingesetzten Lehr- und Betreuungskräfte helfen den Schülern, sollten diese es wünschen. Aus der Pflicht, die Hausaufgaben richtig und vollständig zu erledigen, sowie der damit verbundenen Kontrolle der Hausaufgaben können und wollen wir Schüler und Eltern nicht entlassen. Bei Bedarf werden allgemeine Lerntipps gegeben und Arbeitsstrategien vermittelt. Treten Fragen bei den Hausaufgaben auf, unterstützen wir die Kinder. Bei besonderem Übungsbedarf zum Beispiel vor Klassenarbeiten oder bei Schwierigkeiten, die ein Kind in einem Fach hat, steht vielfältiges Übungsmaterial zur Verfügung. 

Die Gruppengröße der Lernzeit liegt bei maximal zwölf Schülerinnen und Schülern. Betreut werden diese Gruppen von unserem Ganztagsteam und zusätzlichem pädagogischem Personal.

Jeder Schüler ist angehalten, die ersten 45 Minuten zu arbeiten und seine Aufträge zu erledigen. Sollten nach dieser Zeit alle Aufgaben erledigt sein, kann in den Räumen der Ganztagsschule gespielt, gelesen oder einfach entspannt werden. Je nach Wetter und Gruppe besteht auch die Möglichkeit, gemeinsame Spiele im Freien oder in den Räumlichkeiten zu organisieren.

Die Lernzeit findet in den Räumen D 002 und D 003 statt.