Header 1Header 2Header 3Header 4
Header 5Header 6Header 7Header 8

Musikklasse in der Jahrgangsstufen 5 und 6

In den Jahrgangsstufen 5 und 6 können die Schüler der Elisabethschule an der Musikklasse teilnehmen und in diesem Rahmen Instrumente erlernen.

 

Informationen können Sie dem folgendem Flyrer entnehmen: Initiates file downloadInfo-Musikklassen

 

 

18.05.2011

Musikprojekttag mit Canto Sur

Kurzkonzert in der Pausenhalle.
Heiße Rhythmen...
...volles Haus.

Von Sina Ammenhäuser, 10b

Für Mittwoch, den 11. Mai 2011, organisierten die Musiklehrer Herr Möller und Herr Glöckner einen Musikprojekttag für die Klassen 10a und 10b mit der bolivianischen Gruppe Canto Sur.

Begonnen wurde mit einem ausführlichen Konzert der siebenköpfigen Gruppe, die sich auf andine Musik im Bezug auf Bolivien spezialisiert hat. Zu den Instrumenten zählten Saiteninstrumente und Blasinstrumente, die besonders dominant eingesetzt wurden.

Leiter der bolivianischen Gruppe ist Heyson A. Vargas Flores, dessen Sohn, der ebenfalls Teil der Gruppe ist, seit einem Jahr in Marburg lebt und als einziges Mitglied Deutschkenntnisse besitzt. Somit führte er die Schüler größtenteils durch den Projekttag. Unterstützt wurde die dennoch überwiegend spanischsprachige Gruppe durch eine Marburger Studentin, die sofern notwendig als Dolmetscherin agierte.

Während des Konzerts wurden die Schüler durch die fröhliche Musik  und die Mitglieder der Gruppe zum Mitklatschen und Singen animiert. Außerdem bekamen die Schüler die Möglichkeit, einiges über Bolivien und die bolivianische Kultur zu erfahren. So erzählte die Gruppe in Workshops von den verschiedenen Temperaturgebieten, den unterschiedlichen Musikrichtungen und zeigte sogar an vier freiwilligen Schülern die typische bolivianische Kleidung. Am Ende des Tages lernten die Klassen dann sogar ein Lied von Canto Sur und alle sangen gemeinsam mit der Begleitung von Instrumenten, und auch hier wurden die Schüler mit eingebunden, indem sie beispielsweise mit Hilfe von Trommeln den Takt vorgeben durften, somit beendeten alle den Projekttag ausgelassen und fröhlich.

Die Gruppe gab aber nicht nur den Schülern der 10. Klassen einen Einblick in die traditionelle bolivianische Musik, sondern sie gab in der 1. großen Pause ein Konzert für die gesamte Schüler- und Lehrerschaft. Die Gruppe begeisterte an diesem außergewöhnlichen Tag also die  ganze Schule und ermöglichte vor allem den Klassen 10a und 10b eine willkommene Abwechslung zum Schulalltag.