Header 1Header 2Header 3Header 4
Header 5Header 6Header 7Header 8

14.08.2016

Sauberhafter Schulweg 2016

Ein blitzsauberes Jubiläum: Seit genau 10 Jahren beteiligt sich die Elisabethschule an der landesweiten Aktion "Sauberhafter Schuweg".

In der letzten Woche vor den Ferien sind alle Schulen ganz Hessens dazu aufgerufen, an der Müllsammel-Aktion mitzuwirken. Sie hilft nicht nur, die Wege und Freiflächen in der Stadt zu reinigen, sondern soll auch das Umweltbewusstsein der Schülkerinnen und Schüler stärken.

Die Klassen 5a, c und e von Herrn Diedrich, Frau Hanebutt und Frau Wolter haben auch in diesem Jahr fleißig Müll gesammelt. Der Veranstalter DBM, der Säcke, Zangen, Warnwesten und Handschuhe zur Verfügung gestellt hat, belohnte das Engagement mit einem gemeinsamen Grillfest zum Abschluss.

Herrn Joeres sei an dieser Stelle herzlich gedankt, dass er seit 2007 die Kinder für diese Aktion motiviert und den Clean-up-Einsatz schulischerseits organisiert.

21.07.2015

Sauberhafter Schulweg 2015

Die Klassen 5 a, b, d und e haben zum Schuljahresabschluss an der alljährlichen Umweltaktion der Hessischen Landesregierung teilgenommen und ihre Schulwege von achtlos liegen gelassenem Müll befreit.

Begleitet wurden die Gruppen auch diesmal von ihren Klassenlehrerinnen und  Klassenlehrern sowie von den Referendarinnen und Referendaren der Schule.

Die Schuldezernentin Dr. Weinbach und Mitarbeiter des Dienstleistungsbetriebs Marburg bedankten sich bei den Schüler/innen für ihren Einsatz und belohnten sie abschließend mit einer frisch zubereiteten Bratwurst.

24.07.2014

5er reinigen ihre Schulwege

Leitet Herunterladen der Datei einZum OP-Artikel

Wie schon in den Vorjahren hat die Elisabethschule auch in diesem Jahr wieder an der landesweiten Aktion „Sauberhafter Schulweg“ teilgenommen.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a,b und e haben am 22. Juli gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern sowie mit den Referendarinnen und Referendaren der Schule die Lahnwiesen im Bereich der Gisselberger Straße von achtlos weggeworfenem Unrat befreit. Belohnt wurden die fleißigen Müllsammler anschließend mit einem Grillfest, das der Dienstleistungsbetrieb der Stadt Marburg (DBM) für sie organisiert hat.

28.11.2013

Ehrung für Umwelt-Engagement

Fotos: Erich Schumacher

Stellvertretend für alle Mitwirkenden nahm die Klasse 6e von Frau Hofmann und Frau Wagner aus den Händen der Hessischen Umweltministerin die Ehrenurkunde für das Engagament der Schule beim "Sauberhaften Schulweg" entgegen.

Ministerin Lucia Puttrich bedankte sich dafür, dass wir seit vielen Jahren regelmäßig mit vielen Klassen an dieser Aktion teilnehmen. Der "Sauberhafte Schulweg" ist ein Element der großen Gemeinschaftsaktion "Sauberhaftes Hessen", an der viele Firmen, Vereine und Institutionen mitwirken.

Im Kongressgebäude der Deutschen Vermögenberatung bekamen deshalb auch viele andere Gruppen Urkunden und Preise. Die größte und bei weitem fröhlichste Gruppe war aber unsere 6e, die die Veranstaltung, angeleitet von Frau Hofmann und mit der Gitarre begleitet von Herrn Flach, einem ehemaligen Referendar, mit einem flotten Clean-up-Song bereicherte.

Auch Herrn Joeres an dieser Stelle auch ein ganz herzliches Dankeschön, weil er unsere Aktion "Sauberhafter Schulweg" Jahr für Jahr organisiert und begleitet.


Öffnet externen Link in neuem FensterEhrung auf der Homepage der Landesregierung

Öffnet externen Link in neuem FensterEhrung in der Online-Ausgabe der Marburger Zeitung