Header 1Header 2Header 3Header 4
Header 5Header 6Header 7Header 8
So kann Austausch aussehen!

Advent und Nikolaus

Auch dieses Schuljahr hat die SV wieder in der  Adventszeit Waffeln und Kakao verkauft.
Statt der Grußsterne gab es in diesem Jahr Weihnachtsbaumkugeln zu kaufen, die ihr verzieren konntet und so jemanden grüßen. Die Kugeln schmückten dann den Weihnachtsbaum in der Aula. Von dem eingenommenen Geld konnte für jeden unserer 1300 Schüler ein Schokoladen-Nikolaus verteilt werden.

Sprachen- und Austauschabend

Auch in diesem Jahr kamen etwa 30 Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen, teils zusammen mit ihren Eltern, um sich über die Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes informieren zu lassen. Oberstufenschüler, die bereits an solchen Austauschen teilgenommen oder längere Auslandsaufenthalte wahrgenommen hatten, berichteten über ihre Erfahrungen. In den intensiven Gesprächen wurde nicht nur über die verschiedenen Länder, deren Schulsysteme und Kultur informiert, sondern auch die unterschiedlichen Organisationen vorgestellt, mit denen die Schüler im Ausland waren.

Die Ergebnisse der Cafeteriaumfrage.

Cafeteria-Umfrage

In den Schülerratssitzungen (das sind die Treffen aller Klassen- und Kurssprecher) gab es immer wieder Beschwerden über das Angebot oder die Preise in der Cafeteria. Die SV hat deswegen eine Umfrage unter allen knapp 1300 E-Schülern durchgeführt, was euch an der Cafeteria gefällt oder eben nicht gefällt. Die Ergebnisse hängen an der Flip-Chart im Eingangsbereich und sind auch schon an den Betreiber der Cafeteria weitergeleitet.
Info-Veranstaltung gegen Rechts
Unsere beiden Schulsprecherinnen Luciana Saalbach und Malindi Krannich holten im Dezember Referenten an die Schule, die die Schüler der Jahrgangsstufen 10 und 12 in zwei getrennten Veranstaltungen über rechtsradikale und rechtsextreme Organisationen informierten und danach mit den Schülern diskutierten.

Cafeteria-Umbau

Der Umbau der Cafeteria und der alten Hausmeisterwohnung sind in vollem Gange. Um den Umbau für Schüler und Lehrer so wenig störend wie möglich zu machen, gab es einen Ausschuss, in dem Lehrer, der Betreiber der Cafeteria und auch Schüler aus der SV saßen. So konnten die SV-Vertreter die Schüler am besten über den Umbau informieren (siehe SV-Brett) und bei den Plänen auch mitentscheiden.

Konferenzbesuche

Auch in diesem Schuljahr besuchen Mitglieder der SV die Gesamtkonferenzen, die Fach- und die Fachbereichskonferenzen.
Wir besuchen noch mehr als die aufgeführten Konferenzen, nur dass wir da keine SV-Mitglieder fest zugeordnet haben.

Neue Projekte

Auf unseren wöchtenlichen Sitzungen - jeden Freitag in der 2. großen Pause im SV-Raum - kommen ständig neue Themen und Ideen, was die SV noch bearbeiten oder umsetzen sollte. So wird zur Zeit von den Lehrern diskutiert, ob die Klassen statt nach der 6. Klasse erst nach der 7. Klasse neu zusammengesetzt werden sollen. Hier will die SV von Schülerseite mitdiskutieren.
Auch am pädagogischen Tag haben SV-Mitglieder teilgenommen und in ihrer Arbeitsgruppe Kritik an unserer Schule geübt und Verbesserungsvorschläge gemacht.  Diese Vorschläge sollen Herrn Fuchs und auch der Gesamtkonferenz vorgestellt werden.